Unsere Philosophie vom Obstbau


Unser Betrieb liegt in Puch bei Weiz auf der Steirischen Apfelstraße und somit im Zentrum des österreichischen Obstbaues.

 

Feuchte, warme Sommer und hohe Temperaturunterschiede im Herbst prägen das Klima unserer Region.


Wir bewirtschaften unseren Betrieb nach den Richtlinien der Integrierten Produktion. Dies erfordert genaue Beobachtungen und einen minimalen Einsatz von Chemie. Äpfel, Birnen Zwetschen, Kirschen wachsen in allerbester Qualität und warten darauf, von ihnen gegessen zu werden.


Unter dem Motto "Das Beste ist gerade gut genug", werden in unserem 17 ha großen Obstgarten schon frühzeitig im Sommer jene Früchte ausgewählt, die dann als Tafelobst und in der Verarbeitung 

Verwendung finden.

    


Betriebszahlen

Betriebsfläche: 27 ha

ca. 80.000 Obstbäume zu

85 % im Ertrag

70 % Äpfel der besten Sorten

15 % Birnen, hauptsächlich die einmalige "Williams Christbirne"

5 % Zwetschken

5 % Kirschen

5 % Pfirsich,

Nüsse, u.a.

 

Es werden ca. 90% der veredelten Produkte ab Hof verkauft. 



                           One Appel a day- keeps the doctor away